Was wäre wenn... jemand einen Blog über alternative Geschichte(n) schreiben würde?

Kategorie: Fiktive Geschichten

Alternative Geschichten gehören zur Literatur des Genres. Hier geht es um die Menschen, die sich in den Szenarien der Alternativwelten bewegen. Es steht eher der Spaß am Lesen im Vordergrund als die wissenschaftliche Grundlage.

800: De bello Baiuvaria

Im Jahr des Herrn 800 ist das christliche Abendland im Umbruch. Nicht nur steigen die Spannungen zwischen beiden römischen Reichen. Auch das Frankenreich strebt nach einem Platz jenseits des Schattens Roms. Während Kriege am Horizont immer deutlicher werden, rückt ein bisher unbekanntes Volk in das Zentrum der Ereignisse: das der Bajuwaren.

1914: Der Leutnant von Lüttich

Die Eroberung von Lüttich 1914 war einer der ersten entscheidenden Punkte für den weiteren Verlauf des Ersten Weltkriegs. Doch ein Scheitern wäre nicht nur für die großen Entwicklungen, wie sie im Heeresbericht beschrieben werden, eine Wendung. Auch für die Soldaten, die mit der Realität der Schlacht konfrontiert sind, würde sich einiges ändern. Dies zeigt diese Kurzgeschichte.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén